top of page

Andreas Schmid

​Geburtsort: Wolfsberg      
Geburtsdatum: 30.05.1972


Sternzeichen: Zwilling
Im TV seit: 1999
Tätig als: Moderator seit mehr als 30 Jahren (bekannt aus ORF und Puls4), Unternehmer und Kommunikationsexperte!

Lebensmotto: Finde deine Stimme, forme deine Melodie, und lass mit dem Orchester des Lebens deine einzigartige Harmonie erklingen."
 
 Familienmensch durch und durch

Mein Leben - Meine Geschichte!

Hätte ich auf meine Familie oder mein Umfeld gehört, dann wäre ich heute Fußballer oder Koch, das ist übrigens der Beruf, den ich 1987 gelernt und abgeschlossen habe!

Aber mein Gefühl sagte mir schon damals, dass mein Weg der Aus- und Weiterbildung noch lange nicht zu Ende ist!
 

Bei den Dingen die mir Spaß machten, habe ich mir schon immer sehr leicht getan.

Fußball und Turnen zum Beispiel! Ich ging schon damals mit einer sehr positiven Stimmung durchs Leben.

Weitere Stärken waren es Menschen zu unterhalten und Geschichten zu erzählen!
Außerdem war ich immer schon neugierig! 

Die Neugier ist wohl die stärkste Antriebskraft, weil sie die größten Bremsen: Vernunft und Angst überwindet!

Mir war also bald klar, dass ich mit meiner Neugierde und der Empathiefähigkeit die perfekten Zutaten habe um erfolgreich zu werden!

Der Weg zu deinem Ziel beginnt in dem Augenblick indem du die Verantwortung für dein Leben übernimmst.

Mein Interesse an neuen unbekannten Dingen brachte mich 1992 nach Griechenland. Dort gründete ich 1996 mein erstes Unternehmen. 

Rhodos ist auch der Grund warum mir heute Selbstbestimmung wichtiger ist als Sicherheit!

Vom ORF Angebot geehrt, führte mich mein Weg 1999 zurück nach Österreich, wo ich meine ersten Schritte im TV machte!

Im Herbst 2004 trat ich erneut zu einer Weiterbildungsreise an, denn nur wer die Welt anschaut, kann auch eine Weltanschauung haben!

Die Reise brachte mich nach Los Angeles, in die Stadt, die das Showbiz immer wieder neu erfindet!

In Hollywood hatte ich das große Glück viele große Persönlichkeiten kennenzulernen und durfte feststellen, dass Erfolg eine Treppe ist und keine Tür die man einfach öffnet. 

Wer Erfolg haben will, muss sich immer wieder mit neuen Aufgaben auseinandersetzen und darf nicht stehen bleiben.

Im Sommer 2005 kam ich dann wieder nach Österreich um beim ersten österreichischen Frühstücksfernsehn dabei zu sein!

Genau dort habe ich auch meine Heutige Ehefrau und Mutter meiner beiden Kinder, Sina, kennengelernt!

Seit mehr als 15 Jahren gehen wir nun Hand in Hand durchs Leben. Seit dieser Zeit arbeiten wir auch zusammen und gehen durch dick und dünn!

Ich bin davon überzeugt, wenn sich zwei  Mensch zuversichtlich in die Richtung eines Traums bewegen und versuchen, das Leben zu leben, das sie sich vorstellen, werden sie in gewöhnlichen Zeiten aussergewöhnliche Erfolge haben.

bottom of page